05.12.15 wA-Jgd.: SV Hochland/Fischborn-OFC 13:33 (7:14)

An diesem Samstagabend stand das Spiel gegen die SV Hochland/Fischborn an. Zu Beginn waren wir nicht sehr konzentriert, weshalb einige Fehler zustande kamen.

Das Spiel verlief längere Zeit ausgeglichen, doch nach 20 Minuten konnten wir uns langsam absetzten und mehr Tore als unsere Gegner erzielen. Der Halbzeitstand 7:14.
Die Halbzeitpause brachte uns zum durchatmen und komplett zum erwachen. Wir begriffen, dass wir mit mehr Konzentration mehr drauf haben und starteten somit in der zweiten Halbzeit richtig durch. Wir haben eine stärkere Abwehr als in der ersten Halbzeit gespielt, so dass es unseren Gegnern schwerer fiel, Tore zu werfen. Im Angriff haben wir unsere vielen Torchancen die wir hatten, gut genutzt und somit viele Tore erzielt. Am Ende fuhren wir mit einem klaren Sieg von 13:33 zurück nach Offenbach.

Es spielten: Lena Ruhnau (8), Elena Müller (7), Zara Mitrev (7), Gizem Kalin (4), Antonia Götz (4), Franziska Ritter (3), Melisa Bezgin, Jelena Srebro (Tor)

G & F