07.11.2015 Damen OFC – TV Altenhaßlau 17:21 (7:13)

Große Enttäuschung herrschte bei den OFC Damen nach der 17:21 – Niederlage gegen den TV Altenhaßlau vor. Der OFC war eigentlich die bessere Mannschaft,

aber wieder und wieder scheiterten die Kickers an den guten gegnerischen Torhüterinnen. Alleine vier vergebene Siebenmeter sind ein Indiz für die Schwächen der Kickers-Damen im Abschluss.

Der OFC konnte sich nach einem 7:13-Pausenstand zwar steigern und die zweite Hälfte für sich entscheiden. Doch die Chancenauswertung war weiterhin das Problem, so dass Altenhaßlau als Sieger vom Platz ging.

OFC Kickers: Jasmin Pietruska (Tor), Sandra Kratz (Tor), Rina Axhimusa, Yara Huisman 1, Nadija Sijaric 8, Sina Schäfer 2, Denise Schäfer, Kathinka Jager, Noemi Drabant-Perez, Jana Wurtinger, Laura Kuhn 1, Carola Staab 3 (2), Diana Nicola, Stephanie Kietura 2.

Spielfilm: 2:2, ,3:5, 5:9, 6:10, 7:13 – 9:16, 12:16, 14:17, 16:19, 17:21.

Jens