16.09.2017; mD: OFC - TGS Seligenstadt 28:16 (13:5)

Erstes Spiel der neuen Saison für die Jungs der männlichen D-Jugend. Natürlich wollte man mit einem Erfolg und viel Spaß in die Spielzeit starten. Von der ersten Minute an wurde Tor um Tor davon gezogen, sodass man mit einem deutlichen Vorsprung in die Halbzeit gehen konnte.

Im zweiten Spielabschnitt konnte die OFC-Jungs das Niveau halten, wobei man ein paar Gegentore zu viel zugelassen hat. Als kleinen Höhepunkt netzte Gero in der letzten Spielsekunde aus der eigenen Hälfte ins gegnerische Tor ein.

OFC: Nils Huesmann, Apostolos Tamaroglou, Gero Hofmann, Ioannis Patrikis, Conner Lohnes, Timon Holetzek, Denis Zahirovic, Berkay Hanilce, Vikram Vasanthakumaran, Noah Leyh, Luis Schüler, Aiman Mughrabi, Ricardo Pediglieri