21.11.2015 Da I: OFC I – HSG Rodgau Nieder-Roden II 26:15 (12:10)

Die Kickers-Damen in der Bezirksliga A haben gegen Nieder-Roden II überraschend sicher mit 26:15 gewonnen. Die HSG konnte die erste Hälfte zwar ausgeglichen gestalten, wurde allerdings nach dem Wechsel von den Gastgeberinnen klar dominiert.

Nieder-Roden hatte den besseren Start und führte 5:4, ehe die Kickers mit vier Toren in Folge das Blatt wendeten. Die HSG konterte mit einem 3:0-Lauf und mit einem kleinen Plus von 12:10 für den OFC ging es in die Kabinen.
In der zweiten Hälfte arbeitete die Kickers-Abwehr gut und man kam im Angriff zu relativ leichten Toren. So bauten die Gastgeberinnen den Vorsprung sukzessive auf und die HSG verließ ein wenig der Mut. Letztendlich ein verdienter Sieg des OFC, wenngleich dieser ein wenig zu hoch ausgefallen war.

OFC Kickers: Jasmin Pietruska (Tor), Sandra Kratz (Tor), Nina Jöckel 1, Yara Huisman 3, Nadija Sijaric 5, Sina Schäfer 5, Daniela Jung 4/4, Noemi Drabant-Perez, Laura Kuhn 1, Carola Staab 3, Diana Nicola 4, Stephanie Kietura

Jens