24.09.2017- mD: HSG Maintal – OFC 8:30 (3:17)

Spiel Nummer zwei in der noch jungen Saison. Mit einer sehr konzentrierten Abwehr wurde dem Angriff der HSG oft der Zahn gezogen. Den Rest erledigte Luis im Tor bravourös.

Allein sechs gehaltene Sieben-Meter sprechen eine deutliche Sprache. Im Angriff profitierten die Jungs von den vielen Ballgewinnen in der Abwehr. Am gebundenen Spiel wurden einzeln schöne Tore erzielt. Das vielumjubelte Highlight war das erste Tor von Denis.

OFC: Nils Huesmann, Apostolos Tamaroglou, Gero Hofmann, Ioannis Patrikis, Conner Lohnes, Denis Zahirovic, Vikram Vasanthakumaran, Noah Leyh, Luis Schüler, Aiman Mughrabi, Ricardo Pediglieri, Demir Kozica