27.02.2016, DA I: TV Altenhasslau – OFC I 26:23 (13:12)

Im Auswärtsspiel der Damen des OFC in Altenhasslau kassierte man die nunmehr sechste Niederlage der Saison mit 23:26 Toren. Trotz einer ansprechenden Leistung der Kickers-Frauen reichte es am Ende nicht, um dem Tabellennachbarn die Punkte zu entführen.

Da I
Carola Staab, Denise Schäfer, Yara Huismann, Noemi Drabant Perez, Steffi Kietura, Rina Axhimusa, Kathinka Jager, Christopher Brocke (Trainer), Jasmin Pietruska, Jens Pröse (Trainer) Nadija Sijaric, Jaqueline Vidak, Nina Jökel, Zara Mitrev, Sina Schäfer, Jana Wurtinger, Laura Kuhn, Anja Srebro Es fehlt: Diana Nicola

In der ersten Hälfte lief der OFC meist einem 2-Tore-Rückstand her. Kurz vor dem Wechsel waren es dann sogar vier, doch kurz vor dem Wechsel gelang dann doch der Anschlusstreffer.
In der zweiten Hälfte gestaltete der OFC zunächst das Spiel ausgeglichen und ging sogar zwei Mal in Führung. Doch diese konnte nicht erfolgreich verteidigt werden. Am Ende ging der OFC mehr Risiko ein, um vielleicht doch noch einen Punkt zu erreichen, doch die erfahrenen TVA-Spielerinnen ließen sich nicht mehr von der Siegesstraße abbringen.

OFC Kickers: Jasmin Pietruska (Tor), Gizem Kalin, Rina Axhimusa 3, Nadija Sijaric 2, Sina Schäfer 2, Denise Schäfer, Franziska Ritter 4, Laura Kuhn, Carola Staab 1, Diana Nicola 2, Stephanie Kietura 9/3.

Spielfilm: 2:0, 4:4, 7:4, 9:8, 12:8, 13:12 – 15:16, 19:18, 24:19, 26:23.

Jens