OFC – HSG Niederroden 26:18 (15:10)

Ungefährdeter Erfolg: Mit 26:18 besiegte die männliche B-Jugend in der Bezirksoberliga das zweite Team der HSG Nieder-Roden. An diesem Nachmittag passte eigentlich alles zusammen.

B-Jugend (Männlich)

In der Defensive stand die Mannschaft recht kompakt, ließ nur wenige Versuche aus der Nahwurfzone zu – den Rest holte sich Timon. Im Angriff nutzten die Kickers-Jungs dafür einige Lücken bei der HSG, deren Torwart sich gerade im zweiten Abschnitt mit einigen Paraden gegen eine höhere Niederlage stemmte. Mit der Einstellung und leistung kann es in den letzten vier Saisonspielen ruhig weitergehen.

Spielfilm: 1:0, 3:3, 7:5, 14:7, 15:10 (Hz.), 17:10, 20:13, 23:15, 26:16, 26:18

OFC: Timon Oppermann; Jan Beyer (6), Michael Ritter (4), Jonas Eberhardt, Hendrik Pröse (4), Hendrik Schuhmacher (6), Leonard Reitbauer, Jona Holz (6), Jonas Sommer, Visnu Vasanthakumaran