OFC Kickers – JSGwD Klein-Auheim/Hainburg  16:9

Die weibliche D-Jugend besiegte die JSGwD Klein-Auheim/Hainburg mit 16:9- Toren.

D-Jugend (Weiblich)

Eine konstant gute Abwehrleistung zeigten die OFC Mädels im ersten Abschnitt. Dadurch gelangen uns einige schnelle Gegenstöße und wir setzten uns mit 8:3 Toren ab. Nach der Pause stimmte die Zuordnung in der Abwehr nicht mehr und die Gegnerinnen nutzen ihre Chance. Doch recht zügig fingen wir uns wieder und kamen durch Doppeltpässe und Eins-gegen-Eins Aktionen zu unseren Torerfolgen. Auch unsere Torfrau gab ihr Bestes und stärkte uns den Rücken. Am Ende gewannen wir verdient.

Dickes Lob!

Es spielten: Dina Zoronjic (1), Stella Micheliovdaki, Rafailia Koeseoglou (2), Nikolina Balaban, Leonie Ritter (Tor), Melinda Nefiz (8), Natalie Antl (1), Franziska Klaß, Alisia Mollo (4), Hadiqah Muhammad, Selina Keskin, Sarah Engelhorn