OFC – TS Grossauheim 14:13 (6:8)

Ein spannendes, allerdings torarmes Spiel entwickelte sich zwischen dem OFC und der zwei Tabellenplätze vor ihnen liegenden TS Grossauheim. Die Kickers siegten knapp mit 14:13 und konnten damit ihren achten Sieg in dieser Saison feiern.

Die Kickers lagen schnell mit 0:4 hinten, weil der Ball im Angriff partout nicht ins Tor gehen wollte. Bis zur Pause stabilisierte sich das von Fehlern gespickte Spiel des OFC und man ging mit einem 6:8 in die Pause.

Nach dem Wechsel überzeugte der OFC mit einer stabilen Abwehrleistung und wandelten den Rückstand in einen Vorsprung und dem letztendlich verdienten Sieg, denn zwei klare Tore wurden dem OFC aberkannt.

OFC Kickers: Jasmin Pietruska (Tor), Nina Jöckel, Nadia Lorenz, Stephanie Kietura 4/2, Rina Axhimusa, Yara Huisman 3, Diana Nicola 2, Sina Schäfer 2, Nicola Hedderich 3/1 , Kathinka Jager, Nadija Sijaric, Jana Wurtinger, Anja Sebro.

Spielfilm: 0:4, 2:5, 4:7, 6:8 – 9:9, 11:11, 13:11, 13:13, 14:13.

Jens