Vorbereitung Damen I

Seit 1. Juni läuft die Vorbereitung der Damen I. Die Trainingsbeteiligung ist aufgrund Verletzungen und Urlaube eher mäßig. Das Trainertrio Paul Markovic, Christopher Brocke und Jens Pröse versuchen den Mädels ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm zu bieten, damit Training auch bei geringer Beteiligung Spaß macht.

Da I
Carola Staab, Denise Schäfer, Yara Huismann, Noemi Drabant Perez, Steffi Kietura, Rina Axhimusa, Kathinka Jager, Christopher Brocke (Trainer), Jasmin Pietruska, Jens Pröse (Trainer) Nadija Sijaric, Jaqueline Vidak, Nina Jökel, Zara Mitrev, Sina Schäfer, Jana Wurtinger, Laura Kuhn, Anja Srebro Es fehlt: Diana Nicola

Mittlerweile sind auch drei Vorbereitungsspiele jeweils gegen Bezirksoberliga Mannschaften absolviert. Damit bekommt die neu formierte Mannschaft Gelegenheiten, sich „einspielen“ zu können. In diesen Spielen wurde ein besonderes Augenmerk auf die Abwehrarbeit gelegt.
Bei den Vorbereitungsspielen gegen die HSG Dietzenbach (BOL OF-HU / 17:18), die TUS Nordenstadt (BOL WI-F / 23:24) und dem WSV Oppertshofen (BOL GI / 19:24) hatte man ideale Trainingspartner, die die Kickers-Mannschaft auch richtig forderten. Die Spiele wurden zum einen genutzt, um Spielerinnen auch auf ungewohnten Positionen auszutesten, zum anderen die Koordination zwischen den Spielerinnen in Abwehr und Angriff zu verbessern. Als Fazit kann man festhalten, dass die OFC-Damen gegen BOL-Mannschaften durchaus mithalten können. Verbesserungspotenzial schlummert natürlich überall.
Dank an dieser Stelle an Sandra, die uns zwei Mal im Tor unterstützte und an Mara, die gegen Nordenstadt in der zweiten Halbzeit zwischen den Pfosten stand und unerschrocken ihren ersten Einsatz als Torhüterin absolvierte.
Nun geht es in die Sommerferien. Es wird durchgehend, teilweise im Freien trainiert. Zu Ferienende sind weitere Vorbereitungsspiele angesetzt, bevor es am 3./4. September in Trainingslager in der Mathildenschule gehen wird. Leider wird der Bezirkspokal mangels ausreichender Meldungen der Vereine nicht stattfinden, sodass der Saisonauftakt am 17.09. mit dem Pflichtspiel gegen die Damen der HSG Oberhessen II sein wird. Bis dahin wünsche ich allen Spielerinnen und den Trainern einen schönen Sommerurlaub und eine verletzungsfreie Vorbereitung.
Jens