wA-Jgd. - 19.09.15 OFC-JSG Buchberg 24:17 (14:6)

Aufgeregt, jedoch hoch motiviert ging die weibliche A-Jugend in ihr erstes Saisonspiel gegen die JSG Buchberg.

wA
Beate Ruhnau(Trainerin), Friedericke Leiner, Elena Müller, Zara Mitrev, Lena Ruhnau, Sara Bernau, Michael Weis (Trainer), Paul Markovic (Trainer). Melisa Bezgin, Charlotta Sinnß , Sarah El-Baouti, Jelena Srebro, Franziska Ritter, Antonia Götz Es fehlen. Gizem Kalin, Elena Bonifer

Die erste Halbzeit lief recht stabil. Die Abwehr stand gut und ließ wenig Tore rein, vor allem dank unserer Torwärtin Sarah. Im Angriff wurden neue Spielzüge ausprobiert, mit mehr und weniger Erfolg. Allgemein holten wir uns einen schönen Vorsprung.
Am Ende der ersten und auch in der zweiten Halbzeit ließ die Kondition bei uns OFClerinnen nach. Im Angriff wurden die Bälle weggeworfen und auch in der Abwehr wurden wir langsamer. Nach einem Time-Out ging es nochmal bergauf und wir haben das Spiel gewonnen. Es war ein guter Auftakt, aber es ist auf jeden Fall noch viel Luft nach oben.

Es spielten: Lena Ruhnau (9,2), Zara Mitrev (5), Gizem Kalin (3), Antonia Götz (2), Charlotta Sinnß (2), Elena Müller (1), Friederieke Leiner (1), Sara Bernau (1), Franzi Ritter, Sarah El-Baouti (Tor)

Gizem